Akropolis Rallye Griechenland: SKODA FABIA Rally2 evo Teams führen die Kategorien...

> Der 20 Jahre alte Marco Bulacia aus Bolivien und sein argentinischer Beifahrer Marcelo Der Ohannesian fahren überraschend auf Rang eins in der Kategorie WRC2> Ihre Teamkollegen bei Toksport WRT, Andreas Mikkelsen (NOR) und sein neuer Beifahrer Elliot Edmondson aus Großbritannien, liegen nur 5,4...

Akropolis Rallye Griechenland: SKODA Fahrer Andreas Mikkelsen will WRC2-Titelchancen wahren

> WRC2-Tabellenführer Andreas Mikkelsen (NOR) aus dem von SKODA Motorsport unterstützten Team Toksport WRT hat weiteres Top-Ergebnis im Blick> Teamkollegen Marco Bulacia/Marcelo Der Ohannesian (BOL/ARG) reisen als Dritte der WRC2-Gesamtwertung nach Athen> Kajetan Kajetanowicz/Maciej Szczepaniak...

Renties Ypern Rallye Belgien: SKODA Privatfahrer fahren bei ihrem Heimspiel um...

> Achter Lauf zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft markiert WM-Premiere für das Land Belgien > Belgische SKODA Fahrer Adrian Fernémont, Sébastien Bedoret und Ghislain de Mevius zählen zu den Favoriten auf den Sieg in der Kategorie WRC3 > Zehn von 19 Teilnehmern in der WRC3 fahren die Rallye-Version...

SKODA Teams gewinnen Kategorien WRC2 und WRC3 beim WM-Lauf Rallye Estland

Andreas Mikkelsen/Ola Floene (NOR/NOR) fahren im SKODA FABIA Rally2 evo zum WRC2-Sieg beim siebten Lauf zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft in Estland - Bei ihrem ersten WM-Start im SKODA FABIA Rally2 evo gewinnen die Russen Alexey Lukyanuk/Yaroslav Fedorov trotz eines Überschlags überlegen die...

Rallye Estland: SKODA Fahrer Andreas Mikkelsen will Tabellenführung in WRC2-Kategorie festigen

> Die Norweger Andreas Mikkelsen und Beifahrer Ola Fløene starten beim siebten Lauf zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft im SKODA FABIA Rally2 evo des Teams Toksport WRT > Mikkelsen führt Fahrerwertung der WM-Kategorie WRC2 an, von SKODA Motorsport unterstütztes Team Toksport WRT steht an der Spitze...

Rallye Polen: Andreas Mikkelsen erobert im SKODA FABIA Rally2 evo den...

> Norwegische SKODA FABIA Rally2 evo Crew Andreas Mikkelsen/Ola Fløene (Toksport WRT) beendet Auftakt zur FIA Rallye-Europameisterschaft (ERC) auf Rang zwei > Lokalmatadoren Mikolaj Marczyk/Szymon Gospodarczyk erreichen im SKODA FABIA Rally2 des Orlen Teams mit Rang drei ebenfalls einen Platz auf...

Rallye Italien Sardinien: SKODA Motorsport Kundenteams auf dem Podium in WRC2...

Marco Bulacia/Marcelo Der Ohannesian (BOL/ARG) aus dem von SKODA Motorsport unterstützten Team Toksport WRT fahren im SKODA FABIA Rally2 evo zu WRC2-Rang drei - Pepe Lopéz und Beifahrer Diego Vallejo (SKODA FABIA Rally2 evo) aus dem Rally Team Spain erreichen bei ihrem erst zweiten WRC3-Einsatz...

Rallye Italien Sardinien: SKODA Teams kämpfen um den Sieg in den...

> WRC2-Tabellenführer Andreas Mikkelsen (NOR) aus dem von SKODA Motorsport unterstützten Team Toksport WRT ist nach überstandener Corona-Erkrankung zurück im Cockpit > Mikkelsen und Beifahrer Ola Fløene (NOR) starten im SKODA FABIA Rally2 evo beim fünften Lauf zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft...

Rallye Portugal: SKODA Privatier Kajetan Kajetanowicz gewinnt WRC3-Kategorie

Die polnische SKODA FABIA Rally2 evo Crew Kajetan Kajetanowicz/Maciej Szczepaniak feiert zweiten WRC3-Sieg in Folge - Chris Ingram/Ross Whittock (SKODA FABIA Rally2 evo), die FIA Rallye-Europameister von 2019, fahren zum ersten Mal auf das WRC3-Podium - Marco Bulacia/Marcelo Der Ohannesian (BOL/ARG)...

Rallye Kroatien: SKODA Teams feiern Doppelsieg in WRC3, Andreas Mikkelsen behauptet...

SKODA Motorsport Kundenteams Kajetan Kajetanowicz/Maciej Szczepaniak (POL/POL) und Emil Lindholm/Mikael Korhonen (FIN/FIN) erzielen WRC3-Ränge eins und zwei - Norweger Andreas Mikkelsen/Ola Floene (SKODA FABIA Rally2 evo) sichern sich nach Problemen zu Beginn der Rallye noch 15 Meisterschaftspunkte...