Alle Meldungen über Citroen

Hier finden Sie Infos über Autos der Marke Citroen. Texte, Videos und Fotos von vielen Modellen – vom Oldtimer bis Neuwagen.

Modelle der Automarke Citroen:

Video Fahrbericht: DS 4

What was once known as the Citroen Ds is now its own brand. Among the changes compared to the model’s predecessor are combined LED and xenon headlamps — which the automaker says improve illumination by 51 percent. There are similarities on the sides and rear, though. The DS 4 is pretty much the old DS after a facelift.

Veröffentlicht unter Citroen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Video Fahrbericht: Citroen C4 Cactus

The base model Cactus has a curbweight of just 1040 kilos — 200 less than Citroen’s C4 compact. To shed weight, the carmaker’s engineers trimmed down the platform and did without some extra equipment. The C4 Cactus has a starting price of just under 14-thousand Euros, though our test car with a 60 kilowatt engine sells for around 16-thousand five hundred.

Veröffentlicht unter C4, Citroen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Video Fahrbericht: Citroen DS3 Racing

As Mathis says, the VW Polo has its GTI version, and the DS3 has its Racing: the sportscar variant of Citroen’s compact model. And now there’s a limited edition of one hundred convertibles. It’s not a full convertible, as these side rails remain in place when the roof’s down. But then, you can also open it at full speed.

Veröffentlicht unter Citroen, DS3 | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Video Fahrbericht: Citroen Berlingo Electric

Someday delivery vans won’t be rumbling around town – they’ll slip down residential streets as quietly as mice. The battery-powered version of the Berlingo van is the Berlingo électrique. Citroën’s counting on it to improve their sales figures in the utility vehicle class.

Veröffentlicht unter Berlingo, Citroen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rallye Schweden: SKODA Motorsport mit Pontus Tidemand und O.C. Veiby auf dem WRC 2-Podium

Rallye Schweden: SKODA Motorsport mit Pontus Tidemand und O.C. Veiby auf dem WRC 2-Podium

Quelle: obs/Skoda Auto Deutschland GmbH

Rallye Schweden: SKODA Motorsport mit Pontus Tidemand und O.C. Veiby auf dem WRC 2-Podium

Quelle: obs/Skoda Auto Deutschland GmbH

Torsby/Schweden (ots) –

– WRC 2-Champion Pontus Tidemand und Beifahrer Jonas Andersson fahren im SKODA FABIA R5 auf Rang zwei in der WRC 2-Kategorie, nur 4,5 Sekunden hinter dem Sieger – Teamkollegen Ole Christian Veiby/Stig Rune Skjærmoen erobern beim zweiten Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft nach spannendem Kampf den dritten Platz in der WRC 2 – SKODA Motorsport-Chef Michal Hrabánek „Nachdem Jan Kopecký im SKODA FABIA R5 die Rallye Monte Carlo gewann, setzt sich unser guter Start in die Saison 2018 fort.“

Veröffentlicht unter Citroen, Fabia, Fiesta, Ford, Skoda | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Rallye Monte Carlo: SKODA Werksfahrer Jan Kopecký gewinnt an seinem Geburtstag die WRC 2-Kategorie

Rallye Monte Carlo: SKODA Werksfahrer Jan Kopecký gewinnt an seinem Geburtstag die WRC 2-Kategorie

Quelle: obs/Skoda Auto Deutschland GmbH

Rallye Monte Carlo: SKODA Werksfahrer Jan Kopecký gewinnt an seinem Geburtstag die WRC 2-Kategorie

Quelle: obs/Skoda Auto Deutschland GmbH

Monte Carlo (ots) –

– SKODA Werksteam Jan Kopecký/Pavel Dresler feiert beim Auftakt zur Rallye-Weltmeisterschaft 2018 einen überlegenen Sieg in der WRC 2-Kategorie – Der 17-jährige SKODA Junior Kalle Rovanperä erobert nach einer beeindruckenden Leistung im SKODA FABIA R5 Rang zwei in der RC 2-Klasse – SKODA Motorsport-Chef Michal Hrabánek: „Was für ein fantastischer Start in die neue Saison! Jan gewinnt an seinem Geburtstag überlegen, Kalle feiert ein perfektes Debüt“

Veröffentlicht unter 208, Citroen, DS3, Fabia, Fiesta, Ford, Peugeot, Skoda | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Ford blickt auf großartige Historie in der Topliga des Rallye-Sports zurück

Ford blickt auf großartige Historie in der Topliga des Rallye-Sports zurück

Quelle: obs/Ford-Werke GmbH

Ford blickt auf großartige Historie in der Topliga des Rallye-Sports zurück

Quelle: obs/Ford-Werke GmbH

Ford blickt auf großartige Historie in der Topliga des Rallye-Sports zurück

Quelle: obs/Ford-Werke GmbH

Ford blickt auf großartige Historie in der Topliga des Rallye-Sports zurück

Quelle: obs/Ford-Werke GmbH

Ford blickt auf großartige Historie in der Topliga des Rallye-Sports zurück

Quelle: obs/Ford-Werke GmbH

Ford blickt auf großartige Historie in der Topliga des Rallye-Sports zurück

Quelle: obs/Ford-Werke GmbH

Ford blickt auf großartige Historie in der Topliga des Rallye-Sports zurück

Quelle: obs/Ford-Werke GmbH

Ford blickt auf großartige Historie in der Topliga des Rallye-Sports zurück

Quelle: obs/Ford-Werke GmbH

Ford blickt auf großartige Historie in der Topliga des Rallye-Sports zurück

Quelle: obs/Ford-Werke GmbH

Ford blickt auf großartige Historie in der Topliga des Rallye-Sports zurück

Quelle: obs/Ford-Werke GmbH

Ford blickt auf großartige Historie in der Topliga des Rallye-Sports zurück

Quelle: obs/Ford-Werke GmbH

Ford blickt auf großartige Historie in der Topliga des Rallye-Sports zurück

Quelle: obs/Ford-Werke GmbH

Köln/Deeside, GB (ots) –

Veröffentlicht unter BMW, Citroen, Fiat, Fiesta, Focus, Ford, Lancia, Lotus, Opel, Porsche, Saab | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

M-Sport steht in Wales kurz vor dem Gewinn beider Rallye-WM-Titel für den Fiesta WRC

M-Sport steht in Wales kurz vor dem Gewinn beider Rallye-WM-Titel für den Fiesta WRC

Quelle: obs/Ford-Werke GmbH

M-Sport steht in Wales kurz vor dem Gewinn beider Rallye-WM-Titel für den Fiesta WRC

Quelle: obs/Ford-Werke GmbH

M-Sport steht in Wales kurz vor dem Gewinn beider Rallye-WM-Titel für den Fiesta WRC

Quelle: obs/Ford-Werke GmbH

M-Sport steht in Wales kurz vor dem Gewinn beider Rallye-WM-Titel für den Fiesta WRC

Quelle: obs/Ford-Werke GmbH

Köln / Deeside (ots) –

– „Matschball“ auf rutschigen Waldwegen: Doppelter Titelgewinn beim Heimspiel von M-Sport, dem Partnerteam von Ford in der Rallye-WM, liegt in Reichweite – Nur noch drei WM-Punkte fehlen dem Privatteam zum Triumph in der Herstellerwertung – Sébastien Ogier/Julien Ingrassia können mit dem Ford Fiesta WRC bei der Wales-Rallye GB ihre fünfte Weltmeisterschaft in Folge einfahren

Veröffentlicht unter Citroen, Fiesta, Ford, Hyundai, Toyota | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Oleg Son wird neuer Designchef von Kia in China

Oleg Son wird neuer Designchef von Kia in China

Quelle: obs/Kia Motors Deutschland GmbH

Frankfurt (ots) –

Oleg Son übernimmt Anfang November die Funktion des „Head of Kia Design China“. Nach Europa und Nordamerika wird der koreanische Hersteller damit künftig auch einen speziell für diesen wichtigen Wachstumsmarkt zuständigen Designchef haben. Der 56-jährige Son war fast drei Jahrzehnte für die PSA-Gruppe tätig, darunter mehrere Jahre in China und zuletzt für die PSA-Premiummarke DS. Für Kia wird er von Shanghai aus eine langfristige Designstrategie für China entwickeln und die dortigen Designaktivitäten steuern. Zu seinen Aufgaben gehört neben der Leitung des chinesischen Kia-Designteams in Yantai auch die enge Abstimmung mit dem chinesischen Forschungs- und Entwicklungszentrum des Hyundai-Kia-Konzerns.

Veröffentlicht unter 2008, C4, Citroen, DS3, DS5, Hyundai, Kia, Partner, Peugeot, Rio | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

WRC 2 in Spanien: Kopecky wird mit Bestzeiten auf Asphalt Zweiter – Youngster Nordgren holt Rang 4

WRC 2 in Spanien: Kopecky wird mit Bestzeiten auf Asphalt Zweiter - Youngster Nordgren holt Rang 4

Quelle: obs/Skoda Auto Deutschland GmbH

WRC 2 in Spanien: Kopecky wird mit Bestzeiten auf Asphalt Zweiter - Youngster Nordgren holt Rang 4

Quelle: obs/Skoda Auto Deutschland GmbH

Salou (ots) –

– Tschechischer Meister Jan Kopecky gewann alle Asphalt-Wertungsprüfungen der RallyRACC Catalunya – Rallye de Espana, dem spanischen Lauf zur Weltmeisterschaft – Juuso Nordgren, finnischer Juniorenmeister von 2015, fuhr bei seinem herausragenden Debut im Werksteam von SKODA Motorsport auf Rang 4 – SKODA Motorsport-Chef Michal Hrabánek: „Jan hat bewiesen, dass er einer der schnellsten Asphaltfahrer ist. Juuso hat das in ihn gesetzte Vertrauen zurückgezahlt“

Veröffentlicht unter 208, C2, Citroen, DS3, Fabia, Fiesta, Ford, Peugeot, Skoda | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar