Motorrad verlieht Innovation Awards für die Notrufsysteme BMW ECALL und dguard

0
394
Motorrad verlieht Innovation Awards für die Notrufsysteme BMW ECALL und dguard

Quelle: obs/Motor Presse Stuttgart

Stuttgart (ots) – Im Jahr ihres 75-jährigen Jubiläums der Motor Presse Stuttgart (MPS) steht die Verkehrssicherheit für die Mobilitätstitel des Medienhauses thematisch im Zentrum, und MOTORRAD ist einer der tragenden publizistischen Säulen der MPS. Die Bedeutung dieses zentralen Themas zeigt sich auch im INNOVATION AWARD, den die Zeitschrift MOTORRAD im Rahmen der Siegerehrung zur Leserwahl 2021 zum zweiten Mal vergibt. Mit diesem Preis werden herausragende technische Lösungen im Zweiradbereich ausgezeichnet. In diesem Jahr erhalten gleich zwei Preisträger diese besondere Auszeichnung: BMW mit ECALL und die Digades GmbH für dguard.

Beide Unternehmen werden jeweils mit dem MOTORRAD INNOVATION AWARD für ihr automatisches Notrufsystem ausgezeichnet. Beide Systeme erkennen selbstständig eine Unfallsituation und setzen dann einen Notruf ab. Mit dieser Meldung werden auch die Positionsdaten des verunglückten Motorrads übermittelt. BMW bietet ECALL für seine Motorräder als optionales Extra an. Digades hat dguard als Nachrüstlösung für alle Motorräder entwickelt.

„Für unsere Bewertung beim INNOVATION AWARD ist nicht nur der technische Fortschritt entscheidend, sondern auch Sicherheitsaspekte neben dem Nutzwert und der möglichen Verbreitung im Markt“, sagt MOTORRAD-Chefredakteur Uwe Seitz.

Der unterhaltsame Film mit der Siegerehrung aller Preisträger zum MOTORRAD DES JAHRES und der Vergabe des MOTORRAD INNOVATION AWARD ist online abrufbar: https://www.motorradonline.de/motorrad-des-jahres-2021

Die MOTOR PRESSE STUTTGART (www.motorpresse.de) ist eines der führenden Special-Interest-Medienhäuser international und mit Lizenzausgaben und Syndikationen in 20 Ländern rund um die Welt verlegerisch aktiv. Die Gruppe publiziert rund 80 Zeitschriften, darunter AUTO MOTOR UND SPORT, MOTORRAD, MEN’S HEALTH, MOUNTAINBIKE und viele, auch digitale, Special Interest Medien in den Themenfeldern Auto, Motorrad, Luft- und Raumfahrt, Lifestyle, Sport und Freizeit. Alleininhaber der MOTOR PRESSE STUTTGART sind die Gründerfamilien Pietsch und Scholten zusammen mit Herrn Dr. Hermann Dietrich-Troeltsch.

Pressekontakt:

Dirk Johae Leiter Unternehmenskommunikation Motor Presse Stuttgart Tel.: +49 711 182-1657 Mobil: +49 176 11182007 djohae@motorpresse.de www.motorpresse.de www.facebook.com/motorpresse

Original-Content von: Motor Presse Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Quelle: news aktuell GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here