70.000 Euro für Ideen zur Mobilität / Die Frist läuft ab!

0
103

München (ots) –

– Einsendeschluss für den Hochschulpreis BMW Scientific Award endet am 15. Januar 2001

– www.bmw.com/scientific-award

Stichtag 15. Januar 2001: Bis dann läuft die Anmeldefrist für den BMW Scientific Award. Wer mit seiner Abschlussarbeit 20.000 Euro gewinnen möchte, sollte bis zu diesem Anmeldetermin eine Zusammenfassung seiner Diplom-/Magisterarbeit oder Dissertation über seinen Professor einreichen lassen. Neben dem Preisgeld lockt für die Sieger die Anerkennung ihrer Leistungen durch eine hochkarätige Jury und eine außergewöhnliche Preisverleihung. Zudem macht sich die Auszeichnung „Gewinner des BMW Scientific Award“ in jedem Lebenslauf sicher gut. Gefragt als Wettbewerbsbeiträge sind innovative Ansätze, die aus wirtschaftlicher, gesellschaftlicher, technischer und ökologischer Sicht einen Beitrag zur Mobilität der Zukunft leisten. Für die Teilnahme muss keine neue Arbeit geschrieben werden. Es genügt die Einsendung einer Zusammenfassung der zwischen 01. Januar 1999 und 31. Dezember 2000 verfassten Abschlussarbeit (Diplom-/Magisterarbeiten 5 Seiten, Dissertationen 10 Seiten), eines Lebenslaufes und der vom Professor und dem Teilnehmer unterschriebenen Teilnahmeerklärung an die BMW AG, BMW Scientific Award 2001/PZ-3, 80788 München. Weitere Informationen finden Sie unter www.bmw.com/scientific-award

ots Originaltext: BMW Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Thomas Gubitz, Produkt und Technik Telefon: +49 89 382-23504, Fax: +49 89 382-225965

Thomas Steffes, Produkt und Technik, Forschung und Entwicklung Telefon: +49 89 382-24697, Fax: +49 89 382-27563

Internet: www.press.bmwgroup.com e-mail: presse@bmw.de

Quelle: news aktuell GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here