Powercar Awards 2008: Bentley Continental Flying Spur auf Platz 1 seiner Klasse

0
290

Düsseldorf (ots) – Der Bentley Continental Flying Spur gewinnt den Powercar Award 2008 in der Importeurswertung der Kategorie „Luxusklasse“. Die Limousine setzt sich damit erfolgreich in der Leserwahl des Magazins Powercar durch.

Im Düsseldorfer Meilenwerk kürt das deutsche Motormagazin „Powercar“ am heutigen Mittwoch die Sieger der jährlichen Leserwahl. In der Kategorie „Luxusklasse / Importeure“ gewinnt der Bentley Continental Flying Spur die Umfrage, an der mehr als 10.000 Leser teilgenommen haben. Als Schwesterblatt der Auto Zeitung erscheint Powercar ebenfalls im Bauer Verlag und legt seinen Fokus vor allem auf dynamische und kraftvolle Modelle. Bentley siegt in der Kategorie bereits zum zweiten Mal nach der Umfrage im Jahr 2007.

Michael Mayer, Regional Director – Europe von Bentley Motors nahm die Trophäe aus den Händen von Volker Koerdt, Chefredakteur der Autozeitung, und Holger Eckhardt, Projektleiter Powercar, entgegen. „Dieser Preis beweist, dass viele Menschen die einzigartige Verbindung von Kraft und Eleganz, die Bentley bietet, schätzen,“ so Mayer nach Preisverleihung in Düsseldorf.

Der Sieg begleitet die Vorstellung der neuen Generation des Bentley Continental Flying Spur, die ab Ende des Monats bei den deutschen Händlern verfügbar ist. Die Luxuslimousine aus dem englischen Crewe ist nun auch als besonders dynamische Speed-Version erhältlich. Ein nochmaliges Leistungsplus verleiht dem Continental Flying Spur Speed die Kraft von 610 PS und ein Drehmoment von 750 Nm bereits ab 1750 Umdrehungen pro Minute. Damit erreicht der elegante Viertürer eine Höchstgeschwindigkeit von 322 km/h und avanciert damit zur schnellsten Serienlimousine der Welt.

Pressekontakt: Für weitere Informationen und Bildmaterial stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: Bentley Motors Media Website: www.bentleymedia.com Reiko Käske, PR & Communcations Manager – Germany Tel: +49 (0) 30 2092 1510 Mobile: +49 (0) 176 100 37371 Fax: +49 (0) 30 2092 1505 E-Mail: reiko.kaeske@bentley.co.uk

Quelle: news aktuell GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here