Toyota auf Rekordkurs

0
74

Quelle: ots.Audio

Köln (ots) – Ganz Deutschland jammert über die Konsumflaute. Besonders vor größeren Investitionen schrecken die Deutschen zur Zeit zurück, lautet der allgemeine Tenor. Der Automobil-Hersteller Toyota hat allerdings keinen Grund zu klagen: Im vergangenen Geschäftsjahr erzielte Toyota Deutschland im Gegensatz zur Konkurrenz ein Verkaufsplus von 14 Prozent. Geschäftsführer Markus Schrick kennt die Gründe für den Erfolg:

0-Ton: 18 sec. „Wir erleben zunehmend, dass sich unsere Strategie, Autos zu bauen, die stark auf den deutschen Markt zugeschnitten sind, auszahlt. Immer mehr Menschen beziehen bei ihren Kaufabsichten Toyota mit ein, nicht zuletzt auch deshalb, weil wir im letzten Jahr sehr viel für die Markenentwicklung und auch den direkten Kundenkontakt getan haben. Wir sind dabei, der Marke Toyota eine Seele zu geben.“

Dieses Konzept kommt in Deutschland offensichtlich an. Die positive Geschäftsjahresbilanz, die Schrick heute (16.4.2004) in Leipzig vorstellte, belegt den überdurchschnittlichen Erfolg von Toyota in Deutschland:

0-Ton: 13 sec. „Die Bilanz ist sehr zufriedenstellend. Wir sind gegen den Trend gewachsen, mit einem Umsatzplus von 22,5 Prozent konnten wir unser Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit fast verdoppeln, von 3,6 Millionen auf 7,1 Millionen Euro.“

Besonders erfolgreich war das erste Quartal des laufenden Jahres. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum verkaufte das Unternehmen fast ein Drittel mehr Fahrzeuge und wurde mit einem Marktanteil von 4,4 Prozent zweitgrößter Autoimporteur in Deutschland. Die Zufriedenheit der Kunden sei das oberste Gebot, betont Markus Schrick. Um diesen Erfolgskurs fortzuführen, will das Unternehmen auch weiterhin konsequent die Bedürfnisse der deutschen Kunden bedienen:

0-Ton: 20 sec. „Wir setzen auf attraktive neue Produkte, zugeschnitten auf den Geschmack deutscher Kunden, auf Qualität, die sichtbar, fühlbar und erlebbar ist. Und auf ein positives Service-Erlebnis. Wir werden alles daran setzen, das dies so bleibt, denn die Zufriedenheit der Kunden ist für uns eine wichtige Voraussetzung dafür, dass immer mehr Menschen einen Toyota kaufen.“

Für Toyota zahlen sich die Investitionen der Vergangenheit nun aus, denn die Kunden des Unternehmens gelten als die zufriedensten in Deutschland. Trotz der schwierigen gesamtwirtschaftlichen Situation sorgten sie für glänzende Umsätze beim Automobil-Hersteller.

ACHTUNG REDAKTIONEN Die O-Töne sind honorarfrei zur Verwendung. Wir bitten jedoch um einen Hinweis, wie Sie den Beitrag eingesetzt haben an desk@newsaktuell.de.

ots-Originaltext: Toyota

Digitale Pressemappe: http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=40803

Kontakt: Toyota Deutschland GmbH, Petra Alefeld-Wehner Tel: 02234 / 102-2233

Quelle: news aktuell GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here