Audi A4 Facelift: Bestseller aufgefrischt

Seit vielen Jahren ist der Audi A4 ein Bestseller des deutschen Automobilherstellers, mittlerweile befindet sich die Mittelklasse in der achten Generation. In den letzten 39 Jahren wurde der Audi A4 über 10 Millionen Mal verkauft und nun wurden die Limousine, der Avant (Kombi), der allroad quattro und der S4 überarbeitet. Einerseits natürlich in Sachen Design und andererseits auch bei der Ausstattung und den Motoren. Somit kommen auch andere Leistungs- und bessere Verbrauchswerte zustande.

Der neue Audi A4 Facelift: Als Limousine

Der neue Audi A4 Facelift: Als Limousine

Die Änderungen im Design sieht man allen voran an der Front, den Nebelscheinwerfern, den Scheinwerfern in der Front und im Heck. Durch die Neuerungen kommen auch andere Außenmaße zustande. Im Innenraum wurde vor allem die Bedienung überarbeitet und vereinfacht. So kommt das Navigationssystem MMI Navigation plus nur noch mit der Hälfte der Tasten aus, also vier.

Motoren: Mehr Leistung weniger Verbrauch

Neuwagen mit mehr Leistung auszustatten und gleichzeitig am Verbrauch und den CO2 Emissionen zu sparen, liegt voll im Trend. Diese Neuerung durften wir mittlerweile an vielen neuen Fahrzeugen feststellen. Beim neuen Audi A4 kommt es durch die Überarbeitung der Motoren zu einer Reduzierung von 11 Prozent und gleichzeitig mehr Leistung. Für den Audi A4 stehen vier Benziner und sechs TDI-Motoren zur Verfügung. Die Leistung liegt zwischen 88 kW (120 PS) und 180 kW (245 PS) bei der Limousine und dem Kombi. Den allroad quattro gibt es mit der Leistung 155 kW (211 PS), 130 kW (177 PS) und 180 kW (245 PS). Den Audi S4 als Limousine und Avant ist nur mit der Leistung von 245 kW (333 PS) erhältlich.

Der Verbrauch des umweltfreundlichsten Audi A4 als Limousine liegt bei 4,5 Litern auf 100 Kilometern, der Avant dagegen weist mit dem gleichen Motor 4,7 Liter auf 100 Kilometern auf. Beim S4 und S4 Avant steigt der Spritverbrauch natürlich deutlich, 8,1 und 8,4 Liter auf 100 Kilometern weisen die beiden sportlichen Audi Modelle auf. Beim A4 allroad quattro liegt der Verbrauch zwischen 6,1 (TDI) und 7,2 Litern (TFSI) auf 100 Kilometern.

Allerdings sind überarbeitete Motoren nicht die einzige Maßnahme, die den Verbrauch und die CO2 Emissionen senken sollen. Die neue elektromechanische Servolenkung bringt 0,3 Liter auf 100 Kilometern weniger Verbrauch und reduziert die CO2 Emissionen um 7 g/km.

Ausstattung: Start-Stopp-Automatik und Bremsenergierückgewinnung serienmäßig

Auch in Sachen Ausstattung gibt es einiges zu berichten, so sind Start-Stopp-Automatik und Bremsenergierückgewinnung serienmäßig in den neuen Audi A4 Modellen. Darüber hinaus gibt es das Fahrerinformationssystem mit Pausenempfehlung. Das System erkennt unter anderem anhand der Lenkbewegungen den Zustand des Fahrers und gibt ggf. eine Empfehlung ab eine Pause einzulegen. Die weitere Serienaussattung der A4 Modelle weist unter anderem folgende Dinge auf:

  • Elektronisches Stabilisierungsprogramm ESP
  • Kindersitzbefestigung ISOFIX für die äußeren Fondsitze
  • Elektromechanische Servolenkung
  • Klimaautomatik
  • Zentralverriegelung
  • Außenspiegel elektrisch einstellbar, mit integriertem LED-Blinker
  • Start-Stop-System
  • Bremsenergierückgewinnung
  • Fensterheber vorn und hinten elektrisch
  • Fullsize-Airbag
  •  Seitenairbag
  • Antriebs-Schlupf-Regelung ASR
  • Anti-Blockier-System ABS

Audi A4 Preise: Minimal gestiegen

Die Preise für die neuen Audi A4 Modelle sind etwas gestiegen, so bekommt man den Audi A4 als Benziner mit dem kleinsten Motor jetzt ab 30.900 Euro und den Einstiegsdiesel bei 29.900 Euro. Den A4 Avant gibt es ab 32.550 (Benziner) und 31.550 Euro (Diesel). Deutlich teurer wird es beim Audi S4 und S4 Avant mit 54.900 und 56.550 Euro. Nicht ganz so teuer wirds beim allroad quattro mit 40.950 (Benziner) und 39.850 Euro (Diesel).

Quelle: Der Neuwagen Blog

Dieser Beitrag wurde unter A4, Audi, S4 abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.